Mein Mann Christian und ich haben schon seit vielen Jahren Hunde und deswegen war mein Wunsch nach Katzen in weite Ferne gerückt. 2014 kam aber völlig überraschend ein kleiner schwarzer Kater in unser Leben.Ich hatte starke Befürchtungen,ob unsere Hunde das tolerieren würden.....aber es lief alles wunderbar. Nun war für mich völlig klar,dass ich endlich meinem Wunsch nach einem Birmchen ganz nah war.Ich las sehr viel über diese Rasse und schnell stand fest,dass ein Birmchen nicht allein sein mag.Also mussten es mindestens 2 sein.Wir holten wir uns 2 Mädchen, schnell kam noch ein Katerchen dazu.Im vergangenem Jahr entschloss ich mich dann unter vom Rhader Mühlenteich zu züchten.

 

ich bedanke mich ganz besonders bei

Nadine Reichelt und ihren "Wattebällchen"

Gabriele Busch "vom Sonnenbusch"

Olga Schulz  "von Oldima"

{"status":"success","message":"Die \u00c4nderungen wurden \u00fcbernommen.","payload":{"templateId":50826836,"showSwitcher":true},"callback":null} <